Tennis

Tennis gehört zu den Ballsportarten und wird in der Regel von zwei Spielern gespielt. Das nennt sich dann Einzel, es gibt auch das Doppel. Hierbei werden zwei Mannschaften gewählt, welche jeweils aus zwei Herren oder Damen oder mixed gewählt werden. Früher war die Sportart elitär, heute gehört sie zu den Breitensportarten. In jeder Stadt gibt es die Tennisvereine, in welchen man sich anmelden kann und seinem Sport nachkommen kann. Die Tennisausrüstung und die Fashion News sind auch heute noch relativ teuer und besteht aus den Tennisschuhen, dem Tennisschläger und der Tenniskleidung, meist in weiß. Im Tennisverein kann man mit den Tennislehrern die vielfältigen Regeln des Sports erlernen und seine Fähigkeiten verbessern.


Es ist ein sehr beliebter Gesellschaftssport geworden und gehört für viele Menschen zu einer beliebten Freizeitbeschäftigung. Herz und Kreislauf werden bei diesem Sport in Schwung gehalten. Ein Ziel des Spiels ist, den Ball einmal öfter in das gegnerische Feld zu spielen. Maximal darf der Ball einmal den Boden berühren, bevor er zurückgespielt wird. Er kann aber auch als Volley in der Luft angenommen werden. Der Ball darf den Boden erst nach Überqueren des Netzes wieder berühren. Am Beginn steht der Aufschlag. Dieser wird diagonal in das kleinere Feld gespielt. Dabei hat jeder Spieler zwei Aufschlagsversuche, ohne das Netz zu berühren.