Der halbe Tag war um

Umtausch Ich habe mich gestern fast eine ganze Stunde in der Schlange eines Elektroladens anstellen müssen.
Ich hatte doch noch so viel zu erledigen in der Stadt, aber der Umtausch, von dem Handy meiner jüngsten Tochter hat mich wirklich Nerven gekostet.
Leider hatte ich das Glück, dass ich den Kassenbon des Handys vergessen habe, dass hat den Umtausch noch zusätzlich erschwert.
Aber der nette Herr hatte Mitleid mit mir, er war so nett und hat gleich bei der Retouren-Rückholung angerufen, die dann mit Hilfe des Computer herausfinden konnte wann meine Tochter das gesagte Handy gekauft hat.

Alles hat dann auch sehr schnell geklappt und ich konnte all die anderen Sachen die ich vor hatte noch erledigen gehen.
Meiner Tochter habe ich aber dennoch gesagt, das sie in Zukunft aber ihre Sachen selber erledigen soll.